Donnerstag, 23. Mai 2013

'Welcome to my closet!'- Dita von Teese

Fernsehsendungen und Magazine machen es schon seit Jahren möglich in die privaten Gemächer der Prominenz zu schauen. Aber interessiert mich wirklich, wie prunkvoll Schlafzimmer eingerichtet werden können oder wie viele Millionen Dollar in ein einziges Wohnzimmer investiert werden können? - Nein. 
Viel spannender für mich ist da doch eher der Kleiderschrank, die private Sammlung von Lieblingsstücken, die sich unter all den geschenkten oder gesponserten Designerroben verstecken. Solche Einblicke liefert The Coveteur.

Dita von Teese öffnet im Folgenden ihren Kleiderschrank, der natürlich genauso perfekt inszeniert ist wie die Burlesque-Tänzerin selbst!
                           
TV shows and magazines make it possible to look into the private rooms of celebs. But is it interesting to see the pompous sleepingrooms or that one livingroom can cost millions of dollars?- No.
For me it's more fascinating to look into the closet, the private collection of favourite garments, which are hiding among the presented or sponsored robes. The Coveteur provides an insight into it.

In the following Dita von Teese opens her closet, which is perfectly stage-managed like the burlesque-dancer herself. 


Kimono Natori          found on www.thecoveteur.com

Die bekennende Perfektionistin sammelt seit sie zu Jugendzeiten in einem Unterwäsche-Laden gearbeitet hat Vintage-Wäsche und zeigt somit auch passend zum Thema größtenteils Lieblingsstücke von Wäsche-Designer oder aus ihrer eigenen Kollektion. Über The Coveteur gibt sie im Interview vor allem Einblicke in ihr Dasein als Burlesque-Tänzerin und ihre Liebe zum Vintage und zu Designer Christian Louboutin.
                           
In her young days the professed perfectionist worked in a lingerie shop. Since this time she collects vintage lingerie. Corresponding to this she shows her favourite garments of lingerie designers or her own lingerie collection. The interview delivers an insight into her being as a burlesque-dancer and her love for vintage and the designer Christian Louboutin.

Bras Dita Von Teese, Von Follies for HSN, Shoes Louboutin found on www.thecoveteur.com

All Louboutin  found on www.thecoveteur.com
Den ganzen Artikel mit noch mehr Bilder und persönlichen Geschichten zu Lieblingsstücken von Dita von Teese gibt es unter http://www.thecoveteur.com/dita_von_teese. Zudem gibt es noch viele andere mehr oder weniger berühmte Personen, die ihren Kleiderschrank öffnen.
                           
The whole article with more pictures and personal stories from Dita von Teese:
Moreover there are a lot of other people who are opening their closets, too.





Samstag, 18. Mai 2013

Plain White Nails

Schwarz kann jeder. Mein Trend für den Sommer: mattweiße Nägel. Ohne Schimmer. Ohne Glitzer. Einfach, klar, ausdrucksstark, straight.

                                                 

Everbody can do it in black. My summer trend: plain white nails. Without shine. Without glitter. Simple, clean, expressive, straight.




Gewöhnlich trage ich eher dunklere Farben auf meinen Nägeln, doch jetzt wollte ich mal etwas anderes. Etwas das ungewöhnlich ist, das auffällt. Dieser Look ist clean und trotzdem expressiv.
                                           

Usually I use to wear rather dark colours on my nails, but now I wanted to try something new. Something that's unusual, that's striking. This look is clean and also expressive.










Für den aboluten Matteffekt habe ich über den weißen Nagellack ("blanc" von Essie) noch einen matten Top Coat ("matte victim" von p2) aufgetragen. Für einen rockigen Look sorgen Motive oder Ornament, wie z.B. das Protesque-Cross, oder Nieten.
                                                     

For this absolute matt effect, I applied a matt top coat ("matte victim" by p2) over the white nail polish ("blanc" by Essie). You can add motifs and ornametns, just like the Protesque cross, or studs for a more rocking look.




nail studs Urban Outfitters 


Sonntag, 12. Mai 2013

Outfit: Support your scene.

Mein Herz schlägt schon seit vielen Jahren für die Hardcore-Szene. Und gerade bei diesen Underground-Szenen ist der Support der Mitglieder sehr wichtig. Dies hält die Szenen am Leben und erzeugt ein Gemeinschaftsgefühl. Dieses T-Shirt hab ich mir nach einem tollen Konzert der Band besorgt. Somit verbinde ich damit schöne Erinnerungen, bekenne mich zu meiner Szene und grenze mich gleichzeitig vom Mainstream ab. 
                                             

I'm in love with the Hardcore scene for a long time now. And especially these underground scenes live by the support of the members. It keeps the scenes alive and it causes a sense of community. I purchased this T-shirt on a  great concert of the band. So it conjures up good memories, I commit myself to this scene and I also isolate myself from the mainstream.



 



Für diesen Look eignen sich am besten T-Shirts für Männer, da sie meistens ein besseres Design haben und es eine größere Auswahl gibt. Mit ein paar Schnitten lassen sie sich schnell in ein lässiges Tanktop im Boyfriend-Style umwandeln. Somit wird es zu einem einzigartigen Unikat.
                                                     

For this look you need a T-shirt for men, because usually they've got better designs and there's a larger choice. Just a few cuts and you've got a slacky boyfriend style tank top. And it will be a unicum.




 T-Shirt First Blood/DIY Boots Schuhhouse Ohrringe Claire's Sonnenbrille Urban Outfitters


Traut euch anders zu sein. Steht zu eurer Szene.
                                             

Dare to be different. Stick by your scene.




Outfit. 'I know that most of you out there like us, understand what we are trying to say, but as for the rest of you, I FUCKING HATE YOU!'

- Zitat von Kurt Cobain


'Grunge, isn't that some gross shade of greenish orange?' - Kurt Cobain



'Everybody loves us. Everybody loves our town.That's why I'm thinking of leaving it. Don't believe in it now. It's so overblown.' - Mudhoney


'Punk rock should mean freedom, playing whatever you want,
As sloppy as you want as long as it's good and it has passion.' - Kurt Cobain


Shorts Levis, Top H&M, Hemd original 90's, Schuhe Primark, Sonnenbrille Flohmarkt



'People ask me what's like to hear our song on the radio.
I don't know, I don't listen to the radio.' - Kurt Cobain


'Grunge is dead' - Kurt Cobain / 'Grunge isn't dead' - Protesque

Dienstag, 7. Mai 2013

Outfit: Grunge's not dead.

Grunge is back. Wer erinnert sich noch: in den späten 80ern und 90ern Jahren herrschte der Grunge über die Musik- und Modewelt. Populär wurde er durch legendäre Bands wie Nirvana, Pearl Jam, Bush und Soundgarden. In modischer Hinsicht zeichnete er sich durch punkige Heroinchic-Looks aus, geprägt durch Lederjacken, Parka, Flanellhemden, Boots und zerissenen Jeans.

                                                  

Grunge is back. Do you  remember: in the early 80s ans 90s Grunge ruled over the world of music and fashion. It became popular because of bands like Nirvana, Pearl Jam, Bush and Soundgarden. In fashionable way, the style was known for its heroinchic looks, characterized by leather jackets, parkas, flannel shirts, boots and shredded jeans.


found on:
images.baeble-music.com
fanart.tv
cdn.mos.musicradar.com


Nun lässt sich ein Grunge-Revival erahnen, dass besonders wir hier bei PROTESQUE sehr begrüßen. Schon seit Jahrhunderten werden Modestile wiederbelebt, umgewandelt, an die neue Zeit angepasst und meistens ein wenig abgeschwächt. Zur Zeit befinden wir uns in einer Phase, in der Retro in ist. Jeglicher Bezug auf einen Stil einer anderen Epoche wird zum Trend. So war es nur eine Frage der Zeit bis der Grunge sein Comeback erhält.
                                             

Now you can see a Grunge revival that we here at Protesque absolutely appreciate. Since centuries fashion styles have been revived, transformed, mostly weakened and adapted to the current era. Right now, in this era, retro is in fashion. Every relation to a previous epoch will be a trend. So it was only a matter of time before the Grunge got back.


parka C&A | knit sweater Magnifique | jeans Cross Jeans


fake suede wedges Deichmann

Einen gewagten Kontrast zu diesem Grunge-Look bilden die weinroten Wedges. Sie bringen etwas Chic und Farbe in dieses lässige Outfit.
                                       

The wine red wedges are a daring contrast to the grunge style. They bring the chic and the colour into this casual outfit.





Freitag, 3. Mai 2013

Dip Dye II: Aqueous Transmission

Der Frühling wird bunt. Warum dann nicht auch die Haare, dachte ich mir. So habe ich eine weitere Dip Dye Variante ausprobiert, die noch etwas schriller und gewagter ist, aber durch die leuchtenden Farben sehr gut in den Frühling passt. Ich habe diese Kreation Aqueous Transmission getauft.

                                                   

The spring is colourful. So does the hair, I thought. That's why I tried another dip dye version that's more jarring and daring. And because of these colours, it fits perfectly into the springtime. I called this creation Aqueous Transmission.




Hierfür habe ich wieder die Farben von Directions verwendet. Für die Spitzen am Vorderkopf habe ich den Farbton turquoise benutzt,  für die Spitzen am Hinterkopf violet. Hierbei ist es wichtig nicht nur auf den Übergang zum restlichen Haar zu achten, sondern auch der Farbübergang vom Türkis zum Lila soll fließend sein. Dazu habe ich einfach die Farben übereinander auf das Haar aufgetragen und es am Ende noch einmal durchgekämmt.
                                              

I used the colours by Directions again. I dyed the hair-ends of the forehead turquoise and violet the ones of the back of the head. It's important to pay attention to the transition to the lengths and also to the colour shift between turquoise and violet should be fluent. To cause this effect, I simply applied one colour upon the other and brushed the hair at the end.